Wie man Ansichten auf Instagram erhält: Einfache und umsetzbare Tipps

Profilfoto von Karen Lin, Autorin

Karen Lin

Instagram 101 | 30. November 2023

Möchten Sie mehr echte Instagram-Follower?

Finden Sie es frustrierend, wenn Ihre Beiträge nicht die gewünschten Aufrufe und das gewünschte Engagement erhalten? Wenn ja, dann sind Sie nicht allein - viele Nutzer haben dieses Problem. Möchten Sie wissen, wie Sie Ansichten auf Instagram erhalten

Ob Marke oder Influencer, sie suchen immer nach Tipps, um mehr Instagram-Aufrufe zu erhalten. Und warum? Weil sich diese Aufrufe in potenzielle Leads und zahlende Kunden verwandeln können. 

In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um mehr Aufrufe zu erhalten. 

Ein Mädchen wählt ein Bild aus, das sie auf ihr Instagram-Konto hochlädt. 

Was bedeutet Instagram-Reichweite genau?

Die Instagram-Reichweite bezieht sich auf die Anzahl der Personen, die Ihre Beiträge sehen und sich mit ihnen beschäftigen. 

Sie können die Reichweite für einen einzelnen Beitrag, Ihr Profil oder Ihre Social-Media-Kampagnen messen. Zusätzlich zu den Einzelbesuchern bietet es auch demografische Einblicke in Ihr Publikum. 

Die Reichweite kann organisch sein und wird vom Algorithmus von Instagram ähnlichen Zielgruppen angezeigt. Oder Sie können dafür bezahlen, wenn Sie Instagram-Anzeigen mit der Kennzeichnung "gesponsert" verwenden.

Was ist die Instagram-Reichweitenrate?

Reichweitenrate ist eine Instagram-Kennzahl, die anzeigt, wie viel Prozent der Follower Ihre Inhalte/Posts sehen. 

Im Gegensatz zur IG-Reichweite umfasst sie nur Ihre Follower und sperrt Nicht-Follower, die Ihre Beiträge sehen. 

Zur Messung der Instagram-Reichweitenrate teilen Sie die Gesamtreichweite eines Posts durch die Anzahl Ihrer Follower. Bei einer Reichweite von 500 und einer Followerzahl von 5.000 liegt Ihre Reichweite beispielsweise bei 10 %.

Zwei Influencer nehmen ein Video auf, das sie auf ihren Social-Media-Konten veröffentlichen.

Wie hilft "Mehr Ansichten" auf IG Ihrer Marke?

Die Instagram-Ansichten zeigen Ihnen, wie viele Personen Ihre Beiträge auf dieser Plattform angesehen haben. Sie machen einen wesentlichen Teil der Engagement-Rate aus. 

Deshalb wird es für Ihre IG-Marketingkampagne immer wichtiger, sich auf die Erzielung von mehr Views zu konzentrieren. 

Je mehr Aufrufe, desto höher ist die Gesamtbeteiligung, und mehr Nutzer, die Ihre Beiträge sehen, beschäftigen sich mit ihnen. Sie mögen sie vielleicht, kommentieren sie oder speichern sie im Ordner "Sammlung". 

Wenn Sie Ihr Engagement erhöhen, werden Sie neue Follower gewinnen. Dies wird Ihnen helfen, die IG-Präsenz Ihrer Marke zu etablieren.

Eine Influencerin streamt live auf Instagram, um die Reichweite ihres Accounts zu erhöhen.

Wie Sie mehr Ansichten auf Instagram erhalten

Wussten Sie, dass über 2 Milliarden Menschen und 25 Millionen Unternehmen auf Instagram um Aufmerksamkeit buhlen?

Möchten Sie wissen, wie Sie mehr Aufrufe auf Instagram erhalten können? Hier sind ein paar bewährte Tipps, die Ihnen dabei helfen.

1. Optimieren Sie Ihren Benutzernamen, damit er suchmaschinenfreundlich und eindeutig ist

Eine einfache Möglichkeit, Ihr Instagram-Konto zu vergrößern und die Aufrufe zu erhöhen, ist das Hinzufügen von Schlüsselwörtern zu Ihrem Namen und Benutzernamen

Es ist nicht immer möglich, beide Schlüsselwörter in das Profil aufzunehmen. Sie sollten Schlüsselwörter neben Ihrem Namen verwenden, um zu vermitteln, worum es in Ihrem Profil geht. 

Sie können Ihren Beruf, Ihre Grundwerte und das, worüber Sie posten, in Ihren IG-Benutzernamen und Ihren Namen aufnehmen. Dadurch wird Ihr Profil sichtbar, wenn Menschen nach diesen Stichworten suchen. Wählen Sie also Begriffe aus, die bei Ihrem Publikum Anklang finden.

Denken Sie daran, dass Sie das Versprechen, das Sie in Ihrem Benutzernamen oder Ihrer Bezeichnung geben, auch einhalten müssen. Wenn Sie "gesunde Rezepte" als Schlüsselwort angegeben haben, müssen Sie sicherstellen, dass sich der Großteil Ihrer Inhalte um gesunde Rezepte dreht.

2. Verstehen Sie den Instagram-Algorithmus

Der Algorithmus von Instagram ist nicht so geheimnisvoll, wie alle sagen. Es ist ganz einfach, wenn man versteht, wie er Inhalte im Nutzer-Feed und auf der Erkundungsseite präsentiert und anhebt.

Um mehr Instagram-Aufrufe zu erhalten, müssen Sie den IG-Algorithmus verstehen.

Instagram bewirbt In-Feed-Posts, Stories, Reels und Inhalte der Explore-Seite auf der Grundlage von Metriken wie Engagement, Follower-Aktivität und Ihrer Aktivität.

Um die Anzahl der Aufrufe zu erhöhen, sollten Sie immer wiederkehrende Inhalte mit denselben Themen, Schlüsselwörtern und Hashtags wie Ihre Konkurrenten erstellen. Überwachen Sie außerdem Ihre IG-Insights und passen Sie Ihre Content-Strategie an den Algorithmus an.

Vermeiden Sie auf jeden Fall den Versuch, den Algorithmus zu überlisten. Achten Sie darauf, dass Sie sich von zweifelhaften Taktiken fernhalten. Die Plattform kann gefälschte Follower oder Taktiken wie "follow-unfollow" erkennen. Diese Strategie kann zu geringeren Impressionen führen, selbst bei mehr Followern.

3. Ermitteln Sie den perfekten Zeitpunkt für die Veröffentlichung

Um Ihr IG-Geschäftskonto anzukurbeln, müssen Sie nicht nur Ihr Zielpublikum ermitteln. Ebenso wichtig ist es, herauszufinden, wann Ihr Publikum am aktivsten ist und Ihre Beiträge am ehesten anschaut.

Ihr Posting-Zeitplan sollte mit den Online-Aktivitäten Ihrer Follower und den Zeiten, zu denen die meisten Nutzer durch die App scrollen, synchronisiert werden.

Hier sind die typischen Zeiten der höchsten Aktivität, in denen Sie Ihre Instagram-Posts und -Stories teilen sollten:

  • Für Frühaufsteher um 5 Uhr und Frühaufsteher um 11 Uhr am Montag.
  • Dienstags während der produktiven Zeit um 9 Uhr und in der Mittagspause zwischen 1 und 2 Uhr.
  • Für das Engagement am Mittwochvormittag, von 9 bis 11 Uhr.
  • Während der Blütezeit des Engagements donnerstags von 11 Uhr bis 13 Uhr.
  • Am Freitagnachmittag gegen 14 Uhr.
  • Für Nachtschwärmer, die an den Wochenenden von 1 bis 2 Uhr online sind.

Denken Sie daran, dass dieser Zeitplan keine Einheitslösung für alle Instagram-Konten ist. 

4. Verwenden Sie aktuelle Sounds und beliebte Hashtags für kostenlose Instagram-Ansichten

Das Hinzufügen der richtigen Instagram-Hashtags in Ihren Beiträgen kann Ihnen helfen, kostenlose Instagram-Ansichten auf Ihrem Konto zu erhalten. Sie können auch Hashtag-Sticker zu Ihren Stories hinzufügen.

Mit Standort-Tags können Sie leicht eine Verbindung zu einem Nischenpublikum herstellen und sichtbarer werden.

5. Nutzung von nutzergenerierten Inhalten

Auch UGC genannt, sind nutzergenerierte Inhalte Inhalte, die von Nutzern und nicht von Marken oder Gruppen erstellt werden. Auf Instagram können Sie UGC-Inhalte auf vier Arten nutzen:

  • Hashtag-Trends: Starten Sie einen Trend mit einem einzigartigen Hashtag und lassen Sie die Leute ihre Inhalte unter diesem Hashtag erstellen.
  • Stellen Sie Fragen: Binden Sie Ihre Follower ein, indem Sie Fragen stellen und sie ermutigen, Inhalte zu teilen und Sie zu markieren.
  • Lokalen Einfluss zeigen: Zeigen Sie, wie Ihr Unternehmen zur lokalen Gemeinschaft beiträgt, um Vertrauen aufzubauen und Ihre Marke zu fördern.
  • Kundenrezensionen: Teilen Sie positive Bewertungen von Kunden, um den Ruf Ihres Unternehmens zu verbessern.

Die Verwendung von UGC ist eine großartige Social-Media-Strategie, um die Aufrufe von Instagram zu erhöhen. Zum Beispiel können Produktbewertungen und Tutorials Interesse wecken und potenzielle Kunden in Käufer verwandeln.

6. Arbeiten Sie mit Influencern zusammen, insbesondere mit Mikro-Influencern

Um Influencer zu finden, blättern Sie durch die Erkundungsseite und relevante Hashtags. Um eine erfolgreiche Zusammenarbeit aufzubauen, können Sie:

  • Gemeinsame Werbung für Werbegeschenke
  • Erstellen Sie exklusive Rabattcodes für Ihre Zusammenarbeit
  • Nutzen Sie Aktionszeiträume und Sonderangebote auf Ihrer Website

Wenn Sie in bezahlte Kooperationen investieren, können Sie mehr Aufrufe für Ihre Instagram-Beiträge erzielen. Stellen Sie also einen Teil Ihres Marketingbudgets für diesen Zweck bereit. 

Zwei Influencer nehmen ein Video hinter den Kulissen ihres Instagram-Auftritts auf, um Zuschauer zu gewinnen.

Wie bekommt man mehr Views auf Instagram Reels?

Möchten Sie wissen, wie Sie mehr Aufrufe auf Instagram-Reels erhalten? Ob Sie es glauben oder nicht, Instagram-Reels können Ihnen helfen, Ihre Reichweite deutlich zu erhöhen. 

Glauben Sie uns nicht, glauben Sie den Statistiken:

  • Wenn Ihr Reel viral geht, wird er wahrscheinlich auf der "Erkundungsseite" erscheinen. Hier suchen 50 % der IG-Nutzer monatlich nach neuen Inhalten.
  • Instagram-Rollenspiele erzielen eine 67 % höhere Beteiligung als normale Instagram-Videos

Hier sind fünf einfache Schritte, um die Anzahl der Aufrufe Ihrer Instagram Reels zu erhöhen:

1. Aufmerksamkeit erregen (in den ersten 3 Sekunden)

Wenn Menschen durch ihre Instagram Reels scrollen, müssen Sie ihre Aufmerksamkeit in den ersten drei Sekunden erregen.

Lassen Sie einleitende Worte wie "Hey, Leute!" weg und kommen Sie direkt zum Punkt. Machen Sie die Zuschauer neugierig auf das, was sie von Ihrem Reel bekommen werden.

Hier sind einige Ideen für Haken, die Sie für Ihre IG-Reels verwenden können, um die Videoaufrufe zu erhöhen:

  • "Dieser eine Fakt/Tipp wird Sie umhauen."
  • "Haben Sie Probleme mit (einem häufigen Problem Ihrer Zielgruppe)? Befolgen Sie diese 'n' Tipps.
  • "Entdecken Sie, was Sie von (Zielen, die Ihre Zielgruppe erreichen möchte) abhält".
  • "Wussten Sie diese überraschende Tatsache?"
  • "How to (Dinge, die Ihr Zielpublikum lernen möchte) in einfachen Schritten".
  • "Entschlüsseln Sie das Geheimnis, wie Sie Ihre Träume verwirklichen können."

2. Verwenden Sie eine Mischung aus Trending Audio und Sprechen in die Kamera

Verwenden Sie sowohl aktuelle Audiodateien als auch direkt in die Kamera gesprochene Inhalte. So finden Sie trendige Themen und Audios:

  • Folgen Sie dem "@creators account" auf Instagram für den "Reels Trend Report".
  • Achten Sie auf den "Aufwärtspfeil ()", wenn Sie durch die Reels scrollen - das sind die Trend-Audios.
  • Auf der separaten Registerkarte "Reels" in Ihrem professionellen Dashboard finden Sie weltweite Trends.

Erstellen Sie zusätzlich zu den Trendinhalten originelle Inhalte, in denen Sie direkt mit der Kamera über bestimmte Themen sprechen. So bauen Sie eine Verbindung zu Ihrem Publikum auf.

3. Schreiben Sie eine gut durchdachte Bildunterschrift für Ihr Reel

Das Schreiben von Bildunterschriften für Ihre Instagram Reels ist entscheidend. Ob sie lang oder kurz sein sollten, ist eine Frage der Debatte. Hier ist, was Sie beachten sollten:

  • Verwenden Sie kurze Untertitel, denn der Text unter den Filmrollen ist nicht leicht zu lesen, und die Leute kommen wegen der Videoinhalte.
  • Lange Bildunterschriften können mehr Kontext bieten und Ihre Reels besser auffindbar machen, insbesondere wenn sie im Home-Feed erscheinen. 

Einem Bericht zufolge funktionieren Bildunterschriften besser, wenn sie entweder kurz (weniger als 20 Zeichen) oder lang (über 2000 Zeichen) sind. Die richtige Wahl hängt von Ihrem Inhalt und den Vorlieben Ihres Publikums ab, also experimentieren Sie, um die richtige Balance zu finden.

4. Teilen Sie Ihre Reels in Ihren IG Stories

Steigern Sie die Anzahl der Aufrufe Ihrer Reels, indem Sie sie in Ihren Instagram Stories teilen. Dadurch wird Ihr Reel nicht nur häufiger angesehen, sondern Ihre Follower werden auch über neue Inhalte benachrichtigt. Wenn jemand Ihre Story anschaut, zählt das als ein weiterer Blick für Ihr Reel.

Influencer machen ein Foto, das sie auf Instagram Story posten.

Wie erhalte ich mehr Aufrufe für meine Instagram Stories?

Möchten Sie mehr Aufrufe von Instagram-Stories erhalten? Mit Instagram-Stories können Sie Ihre Reichweite vergrößern. Sie sind zwar nicht so effektiv wie Reels, wenn es darum geht, Nicht-Follower zu gewinnen, aber Stories können Ihre aktuellen Follower anziehen. 

Hier finden Sie einige Möglichkeiten, wie Sie mehr Aufrufe für Ihre Instagram-Stories erhalten können:

1. Verwenden Sie interaktive Elemente

Instagram Stories bieten eine Vielzahl von interaktiven Funktionen, mit denen Sie Ihre Follower ansprechen können. Dazu gehören Frage- und Countdown-Sticker, Musik, Links, Umfragen und GIFs. 

Diese Elemente erweitern die Möglichkeiten zur Nutzung von Instagram Stories erheblich. Sie können sie verwenden, um:

  • Sammeln Sie die Fragen Ihres Publikums zu einem bestimmten Thema.
  • Befragen Sie Ihre Follower, um ihre Interessen zu ermitteln.
  • Geben Sie Einblicke hinter die Kulissen Ihrer Marke.
  • Führen Sie unterhaltsame Quizspiele durch, um die Nutzer über Ihre Nische aufzuklären.
  • Bewerben Sie neue Feed-Posts, indem Sie sie in Ihren Stories vorstellen.
  • Schaffen Sie mit dem Timer Spannung für kommende Instagram Reels, In-Feed Carousel Posts oder Produkteinführungen.
  • Schaffen Sie Vertrauen bei Ihrer Zielgruppe, indem Sie Aspekte Ihres persönlichen Lebens preisgeben, wenn Sie sich dabei wohl fühlen.

Je mehr Ihr Publikum sich mit Ihren Stories beschäftigt, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass der IG-Algorithmus Ihre Stories bevorzugt. 

2. Text in IG Stories einfügen

Oft sehen sich Nutzer Stories in Situationen an, in denen sie keinen Ton hören können, z. B. in der Mittagspause oder an öffentlichen Orten. Daher ist es am besten, Text zu Ihren IG Stories hinzuzufügen.

Auf Instagram können Sie Live-Transkriptionen hinzufügen, um Ihre Stories leichter zugänglich zu machen. Außerdem sollten Sie das Thema Ihrer Story als "Text" oben einfügen, damit Ihre Follower wissen, worüber Sie sprechen. Sie können auch Text verwenden, um Ihr Publikum zu fesseln. Denken Sie daran, einen CTA und Nuancen hinzuzufügen, die Sie im Video vielleicht nicht erwähnt haben. 

Ein Inhaltsersteller sucht nach Möglichkeiten, mehr Aufrufe zu erhalten 

Wie viele Aufrufe braucht man, um auf Instagram bezahlt zu werden?

Suchen Sie nach einer Möglichkeit, mit den Ansichten Ihres Instagram-Kontos Geld zu verdienen? Aber wissen Sie, wie viele Aufrufe man auf Instagram bezahlt bekommt?

Im Rahmen des "Reels Play Bonus"-Programms benötigen Influencer mindestens 1000 Aufrufe in einem Monat, um großzügig Geld zu verdienen. Wenn die Creators das von Instagram festgelegte "Aufrufziel" erreichen, erhalten sie den vollen Bonus. Es ist wichtig, daran zu denken, dass der Bonusbetrag und das Ziel für die Aufrufe für jeden Creator unterschiedlich sind. Derzeit ist das Programm exklusiv für die USA und nur für eingeladene Nutzer. Instagram plant jedoch, das Programm weltweit auszuweiten, also bleiben Sie dran, wenn Sie außerhalb der USA leben.

Inhaltsersteller können Einblicke in ihre IG-Konten erhalten.

Sollten Sie Instagram Views kaufen?

Sie fragen sich, ob Sie Instagram-Aufrufe kaufen sollten? 

Der Kauf von Ansichten kann Ihre Marke zwar schnell aufwerten, aber Sie könnten den Zugang zu dieser Plattform ganz verlieren. Einige Dienste behaupten fälschlicherweise, dass sie von Influencern und echten Instagram-Nutzern gebilligt werden. Dabei handelt es sich jedoch lediglich um einen Trick.

Der Kauf von billigen Instagram-Aufrufen sollte nicht Ihre einzige Strategie für langfristigen Erfolg sein. Stattdessen sollten Sie sich darauf konzentrieren, kontinuierlich wertvolle, hochwertige Inhalte zu liefern, die bei Ihrer Zielgruppe Anklang finden. Oft ist es von Vorteil, organisches Wachstum und authentische Interaktionen mit gekauften Views zu kombinieren. 

Ein Instagram-Nutzer durchsucht die Plattform, um ansprechende Inhalte zu finden.

So überprüfen Sie, wie viele Menschen Ihr IG-Profil sehen

Dank der Updates von Ig stehen Influencern und Marken jetzt verschiedene nützliche Tools zur Verfügung, mit denen sie ihre Bemühungen überwachen und die Engagement-Raten steigern können. Es heißt Instagram Insights, das Ihnen hilfreiche Einblicke in Ihre Beiträge und Konten geben kann. Sie können die Impressionen für jeden Beitrag anzeigen und die Reichweite von Videos, Stories und Reels sehen, die Sie posten.

Einer der größten Vorteile dieser Funktion besteht darin, dass Sie damit die Leistung verschiedener Beiträge überwachen können. Anhand dieser Daten können Sie sehen, welche Beiträge erfolgreich sind. Außerdem können Sie feststellen, wann die besten Beiträge erscheinen und welche Art von Inhalten Ihr Zielpublikum am besten anspricht. Schließlich geht es darum, hochwertige Inhalte zu erstellen, die Ihre Zielgruppe gerne sieht.

Außerdem können Sie die Anzahl der Aufrufe Ihres Instagram-Profils leicht überprüfen. Besuchen Sie Ihre Profilseite in der App. Unter Ihrem Benutzernamen sehen Sie die Anzahl der Aufrufe in den letzten sieben Tagen. Während viele Social-Media-Plattformen Einblicke bieten, stellt Instagram detaillierte Metriken zur Verfügung, die Sie nutzen können. So können Sie Ihre wöchentlichen Fortschritte überwachen und feststellen, ob sich Ihre Präsenz in den sozialen Medien positiv entwickelt.

Eine Gruppe von Menschen, die herumstehen und auf ihre Social-Media-Feeds schauen.

Erhalten Sie Ansichten auf Instagram mit Path Social

Instagram ist eine beliebte Plattform, um die Markenbekanntheit zu erhöhen, Marken zu fördern und mehr Umsatz zu erzielen. Befolgen Sie die Tipps, die wir erwähnt haben, um die Aufrufe Ihres Profils, Ihrer Beiträge, Reels oder Stories zu steigern.

Wenn Sie wissen wollen, wie Sie auf Instagram die richtigen Ansichten bekommen, wählen Sie Path Social!

Wir haben eine Reihe von maßgeschneiderten Strategien und Tools, die Ihnen helfen, Ihr Instagram-Konto aufzupolieren. Nutzen Sie unseren eigenen KI-gesteuerten Algorithmus und ein internes Team von Influencern, um das wahre Potenzial Ihres Profils auszuschöpfen.

Warten Sie nicht, bis Sie erfahren, wie Sie mehr Ansichten erhalten - lassen Sie sich von Path Social helfen Ihnen dabei zu helfen. Fangen Sie noch heute an, mehr Instagram-Follower zu gewinnen!