Instagram Highlight Viewer - Was Sie wissen müssen

Profilfoto von Karen Lin, Autorin

Karen Lin

Instagram 101 | Jan 18, 2024

Möchten Sie mehr echte Instagram-Follower?

Instagram Highlights sind die "Einführung" des Nutzerprofils für neue Follower. Um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen, ist es wichtig, dass Sie sich viel Zeit für die Auswahl der besten Instagram Stories für Ihre Highlights nehmen. 

Instagram, eine der beliebtesten Social-Media-Seiten, ist ein tägliches Ziel für Millionen von Menschen weltweit. Obwohl die Erstellung eines Instagram-Posts scheinbar einfach ist, muss jedes Element sorgfältig bedacht werden, um den strategischen Wert des Inhalts zu maximieren. Dieser Beitrag befasst sich mit dem Instagram Highlight Viewer, um die Effektivität dieser Funktion und Ihres Instagram-Profils zu optimieren.

Eine Person hält ein schwarzes Smartphone, auf dem eine Instagram-Oberfläche geöffnet ist.

Was sind Instagram-Highlights?

Instagram bietet seinen Nutzern verschiedene Tools und Funktionen, um mit ihrem Publikum zu interagieren. Angesichts der Vielzahl von Funktionen auf Instagram fragen sich die Nutzer oft: "Was sind Instagram-Highlights?"

Highlights ist eine Instagram-Funktion, die es Nutzern ermöglicht, ausgewählte Geschichten auf ihren Seiten zu teilen. Nutzer können nun Highlights ihrer Lieblingsfotos und -videos erstellen, die dauerhaft auf ihrer Seite bleiben. Follower und Besucher können diese Highlights auf unbestimmte Zeit ansehen, während normale Stories nach 24 Stunden verschwinden. Diese dauerhafte Eigenschaft ermöglicht es Einzelpersonen, fesselnde Geschichten über ihr Leben, ihre Fachgebiete oder andere interessante Themen zu erstellen.

Instagram Highlights sind eine nützliche Möglichkeit, Ihre besten Inhalte zu präsentieren. Follower können die wichtigsten Informationen leicht finden, da sie direkt unter Ihrer Bio und über Ihrem Feed platziert sind. Betrachten Sie sie als eine Art Werbung für Ihr Instagram-Profil.

Das Teilen von Inhalten auf Instagram Highlights ermöglicht langfristige Zugänglichkeit und Engagement, da es keine zeitlichen Beschränkungen gibt. Sie bieten eine permanente Plattform, auf der Ihr Publikum leicht auf relevante, aktuelle Informationen und Produkte zugreifen kann.

Instagram-Highlights haben mehrere Vorteile. Sie dienen als effektives Instrument zur Etablierung einer individuellen Marke und zur Organisation von Inhalten für das UCG-Marketing. Nutzer können ihre Highlights kategorisieren, was die Verwaltung erleichtert und eine übersichtlichere Darstellung ihrer Hobbys und ihres täglichen Lebens ermöglicht.

Darüber hinaus sind Highlights ein großartiges Instrument zur Wiederverwendung und Hervorhebung relevanter Informationen. Nutzer können Beiträge auswählen und sie für Follower zugänglich machen, die sie vielleicht beim ersten Mal verpasst haben. Daher ist Highlights eine großartige Ressource für Inhaltsersteller, Unternehmen und Influencer, die ihre besten Arbeiten leicht zugänglich machen möchten.

Neben einem verifizierten professionellen Meta-Konto können Sie auch Dienste von Drittanbietern nutzen, um die Aufrufe von Instagram Highlight zu verfolgen. Sie können Social-Media-Tracking-Anwendungen wie Squarelovin', Sprout und Buffer verwenden.

Eine Gruppe sitzt mit Laptops um einen Tisch und hört einer Frau in einer blauen Latzhose zu.

Wie man Highlights auf Instagram hinzufügt

Instagram Highlights ist ein hervorragendes Werkzeug, um einen bleibenden Eindruck bei Ihrem Publikum zu hinterlassen. Um Highlights zu nutzen, melden Sie sich in Ihrem Instagram-Konto an, das so konfiguriert ist, dass Ihre Stories automatisch gespeichert werden. Diese Funktion archiviert Instagram Reels und Stories für einen einfachen Zugriff in Highlights. Hier erfahren Sie, wie Sie Highlights auf Instagram hinzufügen:

  1. Gehen Sie zu den Instagram-Einstellungen.
  2. Klicken Sie im Menü "Datenschutz" auf "Geschichte".
  3. Wählen Sie die Option "Diese Meldung archivieren".

Mit dieser Methode können Sie den Prozess der Erstellung von Instagram-Highlights beginnen. Es gibt jedoch zwei Möglichkeiten, wie Sie Highlights hinzufügen können.

Option 1: Erstellen Sie ein Story-Highlight in Ihrem Profil.

  1. Gehen Sie zu Ihrem Profil.
  2. Wählen Sie unter dem Abschnitt "Story-Highlights" die Schaltfläche "+" oder "Neu".
  3. Wählen Sie die Stories aus, die Sie für ein Highlight verwenden möchten. Vergessen Sie nicht, dass jedes Highlight eine Höchstzahl von 100 Stories haben kann. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Weiter".
  4. Geben Sie Ihrem Highlight einen Namen, und wählen Sie ein Bild für das Cover.
  5. Wählen Sie "Hinzufügen", und Ihr Instagram-Highlight wird sofort live geschaltet.

Option 2: Erstellen eines Story-Highlights aus einer aktiven Story

Sie können auch ein Highlight aus einer Live-Story erstellen. Diese Option ist geeignet, wenn Sie keine archivierten Stories haben.

  1. Gehen Sie zu der Story, die Sie in das Highlight aufnehmen möchten.
  2. Wählen Sie die Option Hervorheben in der Symbolleiste Ihrer Story.
  3. Geben Sie Ihrem neuen Highlight auf Instagram Stories einen Namen und klicken Sie auf "Hinzufügen".

Sie können Ihre Highlights jederzeit überarbeiten, um sie besser auf Ihre Inhalte und Ihre Marke abzustimmen. Wählen Sie "Highlight bearbeiten", nachdem Sie Ihr Instagram-Profil-Highlight angetippt und gehalten haben. Sie können den Titel, das Titelbild und die Liste der vorgestellten Stories ändern. Mit diesen Einstellungen können Sie ein übersichtliches Profil pflegen und Ihren echten Instagram-Followern die Erkundung Ihrer Stories erleichtern. Nutzen Sie die Funktion "Highlights" von Instagram, um einen stromlinienförmigen und dauerhaften Eindruck bei Ihren Followern zu hinterlassen.

Eine Frau sitzt an einem Schreibtisch und tippt auf ihrem Laptop.

Wie man Instagram-Highlight-Cover einstellt

Um loszulegen, richten Sie die automatische Archivierung für Ihre Instagram Stories ein. Dies garantiert, dass alle Ihre Stories bereit sind, zu Ihren Instagram Highlight Covers hinzugefügt zu werden. Hier finden Sie eine detaillierte Anleitung, wie Sie Ihre Instagram-Highlights einrichten:

  1. Gehen Sie zu Ihrem primären Instagram-Konto.
  2. Achten Sie auf ein Plus-Symbol in einem Kreis unter Ihrem Lebenslauf im Bereich "Story Highlights".
  3. Klicken Sie auf das +-Symbol, um ein neues Highlight zu erstellen.

Die Cover Ihrer Highlights sind die markanten Profilsymbole für diese Highlights. Die meisten Nutzer erstellen personalisierte Cover, um ihr Profil übersichtlicher und ästhetischer zu gestalten. Laden Sie das Titelbild für Ihr Highlight aus Ihrer Kamerarolle hoch oder wählen Sie es aus einer Story innerhalb des Highlights aus.

Um ein bestehendes Highlight zu ändern, klicken Sie es mit der rechten Maustaste an und wählen Sie "Highlight bearbeiten". Wählen Sie nun "Cover bearbeiten" unter der Kopfzeile der Seite, um das Cover zu ändern. Hier können Sie ein Kamerarollen-Cover auswählen oder ein Bild aus Ihren vorhandenen Bildern im Highlight verwenden.

Vielleicht möchten Sie Ihren Highlights mehr Inhalt hinzufügen, ohne dass Ihre aktuelle Story zu lang wird. Oder Sie möchten älteres Material in ein bestehendes Highlight aufnehmen. Es gibt ein paar Tricks, mit denen Sie dies tun können, ohne die Dauer Ihrer Story zu verlängern:

Stellen Sie die Sichtbarkeitseinstellungen Ihres Instagram-Kontos vorerst auf privat. Schalten Sie den öffentlichen Zugang zu Ihrer Story in den Privatsphäre-Einstellungen der Story aus. Laden Sie nun die gewünschte Story hoch und fügen Sie sie zu Ihrem bevorzugten Highlight hinzu. Warten Sie 24 Stunden, bevor Sie die Privatsphäre-Einstellung wiederherstellen.

Auf diese Weise können Sie Instagram-Highlights erstellen, um Ihre Arbeit und Ihren Stil zu präsentieren, damit Ihre Follower Ihren Ansatz leicht verstehen können.

Ein Mann in einem blauen Hemd zeigt den Daumen nach oben.

Was ist Anonymous Instagram Highlight Viewer?

Mit dem anonymen Instagram-Highlight-Viewer können Nutzer Instagram-Highlights ansehen, ohne ihre digitalen Spuren zu hinterlassen. Besucher können mit einem anonymen Viewer heimlich Instagram-Story-Highlights ansehen, ohne dass der Kontobesitzer davon weiß.

Sicherheit und Diskretion bei der Nutzung des Internets sind oberstes Gebot. Der Schutz der Anonymität ist in einer Zeit zunehmender Gefahren für private Daten und der Internetüberwachung von entscheidender Bedeutung. Das Surfen ohne Offenlegung Ihrer Identität kann Ihnen helfen, Ihre Identität zu schützen. Besonders hilfreich ist dies auf Social-Media-Plattformen wie Instagram.

Es hilft auch dabei, den Missbrauch von persönlichen Informationen zu verhindern. Sie fördert ein sicheres Online-Verhalten und trägt dazu bei, eine gesündere und höflichere Online-Gemeinschaft zu schaffen. Diese Funktionen bieten Ihnen eine verbesserte Online-Anonymität und Kontrolle über Ihre Interaktionen.

Können Sie sehen, wer Ihre Instagram-Story ansieht?

Viele Instagramer fragen sich: "Kann man sehen, wer sich Ihre Instagram-Story ansieht?" Instagram listet die Konten auf, die Ihre regulären Stories in den letzten 24 Stunden angesehen haben. Diese Funktion ermöglicht es den Nutzern, zu interagieren und mehr über Ihre Inhalte zu erfahren.

Mit Highlights können Sie Beiträge länger auf Ihrem Profil präsentieren als mit normalen Beiträgen, die nach 24 Stunden verschwinden. Im Gegensatz zu regulären Artikeln haben Highlights keinen eingebauten Zähler für die Zuschauerzahlen. Besucher können über Highlights leicht auf eine dauerhafte Sammlung von Inhalten zugreifen. 

Aufgrund ihrer unterschiedlichen Funktionen kann es fast unmöglich sein, die Aufrufe von Highlights zu verfolgen. Instagram zeigt keine Liste der Betrachter für Highlights an und schafft so eine saubere und weniger invasive Profiloberfläche. Diese Methode schafft ein gutes Gleichgewicht zwischen Teilen und Privatsphäre und macht Instagram noch angenehmer.

Vorteile der Verwendung von Instagram-Highlights

Instagram Stories Highlights sind zu einer wichtigen Komponente für die Steigerung des Engagements auf der App geworden. Sie halten Material viel länger zugänglich als typische Stories, was wichtig ist, um das Interesse des Publikums aufrechtzuerhalten.

Ein großer Vorteil von Instagram Stories Highlights ist, dass das Engagement länger erhalten bleibt. Die Highlights werden immer über das Profil eines Nutzers zugänglich sein. Aus diesem Grund können die Betrachter in ihrem eigenen Tempo mit den Inhalten interagieren, was zu einer stärkeren Beteiligung führt. Es bietet einen Ort für die Interaktion mit den Nutzern, egal ob es sich um ein Unternehmen handelt, das seine Produkte bewirbt, oder um eine Person, die ihre Geschichte erzählt.

Es ist auch ein effizienter Weg, um Ihre Beiträge zu organisieren. Die Nutzer können ihre Inhalte nach Themen oder Schwerpunkten ordnen. Das macht es für das Publikum einfacher, relevantes Material zu finden und mit ihm zu interagieren.

Darüber hinaus ist die visuelle Attraktivität von Highlights ein weiterer Faktor, der dazu beiträgt, das Interesse der Leser zu erhalten. Highlights ziehen mit anpassbaren Titelbildern und Titeln die Aufmerksamkeit auf sich. Hochwertige und gut gestaltete Cover verbessern die visuelle Attraktivität des Profils. Außerdem ermutigen sie mehr Menschen, sich Ihre Beiträge anzusehen. 

Highlights tragen auch zur Verbesserung des Storytellings bei. Instagram-Influencer können sie nutzen, um ansprechende Berichte über ihre Erfahrungen, Marken oder Reisen zu verfassen. Eine Geschichte, die ihre Zuhörer fesselt, schafft eine Bindung zwischen dem Profilinhaber und seinen Followern.

Diese Funktion ist eine großartige Möglichkeit für Unternehmen, ihre Produkte und Dienstleistungen der Öffentlichkeit vorzustellen. Die Nutzer können neue Produkte, Funktionen oder Kundenrezensionen hervorheben. Dies steigert das Interesse und letztendlich auch die Verkäufe und Konversionen.

Werbeveranstaltungen wie Webinare oder Konferenzen können ebenfalls von Highlights profitieren. Nutzen Sie sie, um eine Werbespur zu hinterlassen, Interesse zu wecken und die Teilnehmer auf wichtige Details hinzuweisen. Dies fördert das Interesse und die Aktivität Ihrer Follower. 

Diese Funktion ermöglicht es Ihnen, mit Ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten, die Sichtbarkeit zu erhöhen und das Erscheinungsbild Ihres Profils zu verbessern.

Eine Person schreibt mit einem trockenen Filzstift auf eine Tafel.

Verbessern Sie Ihr soziales Erlebnis mit Path Social

Der Instagram Highlight Viewer fördert ein verantwortungsvolles Online-Verhalten und respektiert die Privatsphäre des Einzelnen. Er verweist auf die anonyme Betrachtung und betont die Bedeutung der Privatsphäre der Nutzer. 

Dies geschieht auf zwei Arten. Erstens wird Ihr Name nach 48 Stunden nicht mehr in der Zuschauerliste erscheinen. Und wenn Sie sich die Highlights anonym ansehen, bleibt Ihr ursprünglicher Name verborgen.

Die Standard-Story-Betrachter von Instagram erhalten Zugang zu mehr Informationen als diejenigen, die die Highlights sehen. Mit einem Highlight-Viewer können Nutzer die Plattform genießen, indem sie sich einen Überblick über die Nische eines Influencers verschaffen.

Beginnen Sie noch heute damit, mit Path Social Instagram-Follower zu gewinnen und zu vergrößern. Wir können Ihre Instagram-Präsenz mit einem ergebnisorientierten KI-Algorithmus auf ein noch nie dagewesenes Niveau bringen. Entscheiden Sie sich also für Path Social, um Ihre Instagram-Präsenz zu verbessern und dabei Ihrer Marke oder persönlichen Identität treu zu bleiben.